Zahnersatz

Ist es durch Karies oder ein Trauma zu einem größeren Substanzverlust gekommen, der sich durch Kunststoff nicht mehr langfristig oder ästhetisch ansprechend versorgen lässt, werden die natürlichen Zahnkronen durch im Labor gefertigte Kronen ersetzt.

Dafür bevorzugt man immer mehr vollkeramische Materialien gegenüber mit Keramik verblendeten Metallen, da diese ästhetisch ansprechender und von der Verträglichkeit her neutraler sind als Metalllegierungen sind.

Fehlen Zähne, können diese durch implantgetragene Kronen, Brücken oder herausnehmbaren Zahnersatz langfristig und unauffällig ersetzt werden.

Geht es um ästhetische Korrekturen wie Zahnfehlstellungen, die Zahnform oder die Zahnfarbe, können durch minimalinvasive Keramikschalen, sogenannte Veneers, die Zähne perfektioniert werden.